Upgrade2019
Teilnehmer-Infos Nr. 1

Liebe Upgrader,
ein herzliches Willkommen aus der Gnadauer Zentrale. Das ist die erste Infomail, die Sie/Ihr als Teilnehmende an Upgrade2019 erhaltet. Wir möchten Euch – so mitten in eurem Alltag, wo upgrade noch ganz weit weg ist – einstimmen, informieren, motivieren im Blick auf eine ganz besondere Zeit.

In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst…   Augustinus
Dieses Zitat von Augustinus hat was, nicht wahr? Immer mal wieder in christlichen Gottesdiensten verwendet, entfaltet es eine bildhafte Kraft. Aber Vorsicht: dieses geflügelte Wort kann motivierend wirken, oder auch schrecklich missbraucht werden.
Denn, wenn da nichts um mich entzündet wird, dann ist doch klar, woran es liegt oder? An MIR natürlich. Ich brenne nicht und deshalb wächst nichts in meiner Gemeinde, meiner Gemeinschaft, meinem Jugendkreis… Ich bin schuld, sonst niemand.
Und damit schwanken wir auf dem schmalen Grad zwischen hilfreicher Selbsterkenntnis und lähmender Selbstanklage. Keine Frage, dass ein Glaube ohne Ausstrahlung niemanden ansteckt. Aber ebenso keine Frage, dass krampfhaftes Selbstentzünden oder emotionales „brennen wollen um jeden Preis“ dabei auch nicht weiterhilft.
Wenn wir bei „Upgrade“ das Thema „leidenschaftlich glauben“ allem anderen voranstellen, dann auch deshalb, um nicht in dieser Falle aus Glaubenslethargie oder „Brennkrampf“ zu versinken. Christliche Ausstrahlung hat zuerst einmal nichts mit mir, sondern alles mit Christus zu tun. Ihn erkennen, ihn in mir leben und wirken lassen, DAS erzeugt christliche Ausstrahlung und nur Er kann das Feuer des Glaubens in anderen entzünden. Wir werden in Willingen miteinander erfahren, bewegen, lernen, wie Christus in uns brennt und deshalb auch andere entzündet.

Aufs brennen und anstecken lassen freut sich
Ihr/Euer Michael Diener

---

Inhaltlich bunt und herausfordernd

Auf Euch wartet ein phänomenal bunter Strauß an Themen und ReferentInnen. Wir werden zum Beispiel lernen von dem weltweiten Blick, den Claudia Währisch-Oblau mitbringt: begeistert erzählt sie von Christinnen in China, die ganz selbstverständlich Kranke in ihrer Nachbarschaft besuchen und für deren Heilung bitten oder von den wenigen Christen auf Sansibar, die neben ihren Kirchengebäuden Kinderspielplätze bauen, weil muslimische und christliche Kinder, die miteinander spielen, später weniger empfänglich sind für Hassparolen.

Es gibt so viel zu entdecken! Auf www.upgrade2019.de stecken Tonnen an Informationen. Klickt Euch mal durch – auch durch die Untermenüs – Ihr werdet staunen.

---

Kongressendspurts sind umkämpfte Zeiten

Unser kleines Team in der Gnadauer Zentrale, aber auch die etwa 50 Verantwortlichen aus vielen Werken und Verbänden, die diesen Kongress verantwortlich vorbereiten, laufen auf Hochtouren. Da werden noch Ordner gesucht, müssen Zimmer umgebucht werden, entsteht der letzte Schliff an den Plenumsveranstaltungen und gleichzeitig wird in die Gnadauer Zentrale eingebrochen, fällt die Telefonanlage aus, werden Mitarbeiterinnen krank. Es ist eine durchkämpfte Zeit und auch deshalb gibt es eine Gebetskette zu Upgrade. Wer mitbeten möchte, kann den ► Gebetsrundbrief bei elkewicke@email.de gerne bestellen.

---

ÜBERRASCHUNG: Hey, da geht noch was!

In der ersten Phase war Upgrade ein Delegiertenkongress. Anmelden ging nur über die Verbände und Werke, die zu Gnadau gehören. Aufgrund deren reservierten Plätze waren wir sicher: Upgrade ist voll, ausgebucht, Ende! Aber nun gab es in einigen Regionen doch Lücken: fast 3.000 Personen sind inzwischen fest angemeldet, aber für einige Hundert hätten wir noch Platz. Das ist die Chance für Eure Freunde in der Gemeinschaft, die bis jetzt noch gezögert haben oder für die auf der Delegiertenliste kein Platz war. KOMMT als TEAMS aus den Gemeinschaften und Werken – dann ist die Chance viel größer, dass Ihr die guten Impulse aus Willingen dann auch umsetzen könnt. Also: weitersagen und anmelden. Hier der Link zur Online-Anmeldung:www.upgrade2019.de/anmelden/ Passwort: Gnadau-Upgrade. Wer zuerst kommt, ist dabei und… noch eines: alle Einzelzimmer in Willingen sind ausgebucht – die Chance für gute Freunde, die schon immer mal ein DZ oder ein Mehrbettzimmer wie in guten alten Zeiten teilen wollten – Hier ist die Gelegenheit.

Das soll es fürs erste Mal sein. Bei Fragen oder Kommentaren meldet Euch bei uns. Wir werden Euch in den kommenden Monaten bis zum Kongress immer wieder informieren und auch um Eure Mithilfe bitten – aber dazu in den nächsten Mails mehr. Wir hoffen, Eure Vorfreude steigt und Ihr ladet ein und betet kräftig mit für leidenschaftlich glauben, engagiert leben und innovativ gestalten.

Bis bald
Euer Upgrade-Team

---

Veranstalter

Evangelischer Gnadauer Gemeinschaftsverband e. V.
Leuschnerstraße 72a
34134 Kassel

Telefon 0561 20799-0
Telefax 0561 20799-29
E-Mail info[at]gnadauer[.]de