ALTRUJA-BUTTON-LP5I
ALTRUJA-BUTTON-W3LS

FORUMSTAG – “Wie ticken die Jungen?” – Generation Lobpreis und die Zukunft der Gemeinschaftsbewegung

Statement Michael Diener: Wie ticken denn die hochreligiösen jungen Menschen, also die “Generation Lobpreis” in der Gemeinschaftsbewegung ? Wir sind weiter als Gnadauer Verband an der Frage dran, wie junge Menschen vermehrt in unserer Bewegung verantwortlich und leitend integriert werden können.
Ein Studientag mit Prof. Dr. Tobias Faix, der uns die Ergebnisse der Studie “Generation Lobpreis”, spezifisch auf Gemeinschaftsbewegung ausgewertet, vorstellt. Sehr spannend und aufschlussreich.
Und für mich besonders bemerkenswert: viele junge und weibliche Menschen sind für diesen Forumstag nach Kassel gekommen. Ein hoffnungsvolles und ermutigendes Signal.

Statement Tobias Faix: Spannender Studientag zum Thema „Generation Lobpreis und die Zukunft der Gemeinschaftsbewegung“ und eine interessante, kontroverse und zukunftsweisende Diskussion der unterschiedlichen Generationen zu Themen wie Leitungskultur, Gemeindeverständnis, Lobpreis, Beteiligungsstukturen etc. aussehen sollte. Und der Satz eines 20jährigen: „Wir wollen keinen eigenen Raum, wir wollen nicht bedacht werden, wir wollen keine Sonderrolle als junge Generation, sondern wir wollen Gemeinde im Ganzen mitgestalten.“ Amen!

Durch die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Jahre ist eine neue global und digital geprägte Generation herangewachsen, die ein ganz eigenes Profil entwickelt hat. Doch was für ein Bild von Kirche haben gläubige Jugendliche? Warum und wofür engagiert sich diese Generation? Woran glaubt sie genau? Und welche Einstellungen hat sie zu ethischen Brennpunktthemen wie Homosexualität?

Neukirchner Verlagsgesellschaft mbH
ISBN 9783761565421
30,00 Euro

Kontakt

Evangelischer Gnadauer Gemeinschaftsverband e. V.
Leuschnerstraße 72a
34134 Kassel

Telefon 0561 20799-0
Telefax 0561 20799-29

E-Mail info[at]gnadauer[.]de

Newsletter abonnieren